Parkstraße in Bad Salzuflen

Parkstraße in Bad Salzuflen

Der Planungsausschuss der Stadt Bad Salzuflen hatte bereits im Dezember 2012 gemeinsam mit dem Bauausschuss konkrete Details der neuen Fußgängerzone beschlossen. Nun ist ein Teil des Umbaus der Parkstraße fertig gestellt. Das Ergebnis der Bauarbeiten kann sich sehen lassen!

Bild oben: Parkstraße, Blick von der Hausnummer 16 in Richtung Schliepsteiner Tor

Bad Salzuflen – Neugestaltung der Fußgängerzone

Ein Teil der Arbeiten ist fertig gestellt. Das Ergebnis der Bauarbeiten kann sich sehen lassen! Nicht nur mir – auch vielen anderen gefällt die „neue Parkstraße“. Sie wirkt aufgeräumter und heller. Sie ist freundlicher geworden und für die kleinen Cafés und umliegenden Geschäfte ist sie ein Gewinn! Die Stadt Bad Salzuflen hat damit an Attraktivität gewonnen.

Blick auf die Parkstrasse und Gradierwerk in Bad Salzuflen
Blick auf die Parkstraße und das Gradierwerk in Bad Salzuflen

Erste Impressionen nach der Neugestaltung

Folgen Sie mir bei meinem kleinen Spaziergang durch die abendliche Parkstraße. Beginnen wir an der Ecke Parkstraße/Bleichstraße, welche gleichzeitig das vorläufige Ende der Arbeiten an der Parkstraße darstellt.

Neugestaltete Parkstrasse Bad Salzuflen
Neugestaltete Parkstrasse Bad Salzuflen
Parkstrasse in Bad Salzuflen - das Park-Cafe

Nach ein paar Schritten haben wir bereits einen guten Blick auf das Schliepsteiner Tor. Weiße Bänke zur Rechten laden zum Verweilen am Gradierwerk ein.

Parkstrasse in Bad Salzuflen - Blick in Richting Schliepsteiner Tor/Lange Strasse

Der Blick zurück – mit den neuen Laternen, den noch jungen Bäumen und deren Unterbepflanzungen ein freundlicher Weg, der nicht nur am Abend zu einem kleinen Spaziergang einlädt.

Parkstraße in Bad Salzuflen – Blick in Richtung Ost-Nord-Ost

Der Blick vom Schliepsteiner Tor auf den Beginn des Gradierwerks.

Bad Salzuflen - Schliepsteiner Tor Blick auf das Gradierwerk
Bad Salzuflen – Schliepsteiner Tor Blick auf das Gradierwerk

Innenstadt

Bilder von der Innenstadt, Lange Straße in Bad Salzuflen nach der Neugestaltung. Auch hier ergeben die Baumaßnahmen im Zusammenspiel mit dem neuen Beleuchtungskonzept ein stimmiges Ergebnis.

Rheingold, Im Ort und die Lange Straße – die Fußgängerzone wurde deutlich aufgewertet.

Rheingold Bad Salzuflen
Ehemaliges Tanzlokal Rheingold an der Ecke Steege Lange Straße
Im Ort Bad Salzuflen
Im Ort Bad Salzuflen - neues Pflaster und neue Beleuchtung
Lange Straße Bad Salzuflen
Lange Straße - Teilansicht der Bad Salzufler-Innensatdt

Spätere Planungen

An dieser Stelle werden in den nächsten Jahren die Arbeiten fortgeführt.

Parkstrasse - Bleichstrasse in Bad Salzuflen mit Blick auf das Gradierwerk
Parkstraße – Bleichstraße, hier werden die Arbeiten später fortgeführt

Sie haben eine Meinung oder Fragen? Ich freue mich über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar