Goldschmiede-Blog

zum Thema Bildung

Ein Schmied bearbeitet glühendes Eisen

Beim Schmied

Am Wochenende haben wir das LWL Freilichtmuseum in Detmold besucht. Bei angenehmen Temperaturen lies sich das weiträumige Gelände (rund 90 Hektar Fläche) mit seinen wunderschönen Gebäuden sehr gut erkunden. Bereits von weitem hörten wir die Klänge eines Schmiedehammers - das satte Geräusch des Kontakts der Hammerbahn mit dem Werkstück lockte uns in die kleine Schmiede.
Brillant fassen

Brillant fassen

Gehören Sie auch zu den Menschen, die gelegentlich (immer!) wissen müssen, wie etwas funktioniert? Das ist gut, nachfolgend lesen und sehen Sie, wie ein Brillant „eingerieben“, also gefasst wird. Die Fassart „einreiben“ ist nur eine unter vielen und kann mit relativ einfachen Werkzeugen ausgeführt werden.
Staatlich geprüfter Gestalter - Fachrichtung Edelmetallgestaltung - Schwerpunkt Schmuck und Gerät

Fachschule für Goldschmiede in Essen

An der Fachschule für Gestaltung am Berufskolleg Ost in Essen gab es seit 1990 die Möglichkeit, sich zum Gestalter fortzubilden. Diese großartige Möglichkeit der beruflichen Fortbildung wurde im Jahr 2013 aufgrund von Lehrermangel eingestellt.
All articles loaded
No more articles to load